Jugendlager in Münsigen: Tagesbericht Sonntag Gruppe Thai

Am Sonntag fuhren wir mit dem Car nach Münsingen in das Jula. Als wir ankamen, wurden die Zimmer eingeteilt. Wir starteten einen Postenlauf. Beim ersten Posten mussten wir Kleider und Gegenstände in einen Koffer räumen. Beim zweiten Posten mussten wir Fragen beantworten und beim dritten Posten mussten wir Ballone aufblasen so schnell es ging. Beim vierten Posten mussten wir ein Puzzle machen. Schlussendlich mussten wir beim letzten Posten Seile um einen Ball wickeln und den Ball nur mit den Seilen transportieren. Nachdem wir den Postenlauf gemacht haben, gab es etwas zu essen. Als wir gegessen hatten, gingen wir zurück ins Lagerhaus. Um 19.30 Uhr hatten wir „Regelkunde“ mit Marco Siegenthaler. Dann konnten wir noch an der Wochenaufgabe beginnen. Um 21.00 Uhr gab es noch ein feines Dessert.